Die SPIRIT of SYLT ist sicher gelandet!

Nach fast einem halben Jahr Umbauzeit ist die SPIRIT of SYLT nun in ihrer Heimat auf Sylt gelandet. Nun sind es nur noch Kleinigkeiten, bis sie endgültig fertig ist: Die Com 1 Antenne für eines der beiden an Bord befindlichen Funkgeräte muss erneuert werden und die Radabdeckungen müssen noch montiert werden. Heute wird die SPIRIT of SYLT neu gewogen, damit das maximale Abfluggewicht nach der Neulackierung neu berechnet und eingetragen werden kann. Und dann kann es endlich losgehen. Bereits heute ist die SPIRIT of SYLT schon für 5 Stunden im Einsatz.

Übrigens: unser Hund Wolli (auf einigen Bildern zu sehen) war auch ganz begeistert von dem neuen „Familienmitglied“.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *